Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Lünender – Gemeinsam Türen öffnen. Status: Aktiv.


Problem: Vielen kleinen Vereinen und gemeinnützigen Organisationen in der Region Lüneburg fehlt es an finanziellen Mitteln und Bekanntheit, um ihre Arbeit so auszuführen, wie sie es gerne machen würden. Durch mehr freiwillige Helfer und finanzielle Unterstützung könnten mehr soziale und Umweltschutzprojekte umgesetzt werden, um das Stadtklima zu verbessern.

Lösung: Durch das Verkaufen eines Spendenadventskalenders sollen nicht nur direkte Spenden für unsere Partnerorganisationen generiert werden, sondern auch die Gesellschaft angeregt werden, ihr Konsumverhalten (Kauf eines herkömmlichen Adventskalenders) zu überdenken. Gleichzeitig sollen Menschen auf verschiedenste kleine Projekte in ihrer Nähe aufmerksam gemacht werden und im besten Fall der Wille geweckt werden, sich dort zu engagieren.

Zielgruppe: Keine klar definierte Zielgruppe, wahrscheinlich ist der Kalender vor allem für Berufstätige interessant, die nach einer Alternative zu herkömmlichen Schokoladen-Adentskalendern suchen. Auch Unternehmen sollen gezielt angesprochen werden, um Lünender als mögliches Kundengeschenk in der Vorweihnachtszeit bekannt zu machen.

Geschäftsmodell: Gedruckte Adventskalender werden über verschiedene Cafés und Ladengeschäfte in Lüneburg vertrieben. Durch die Einnahmen werden Druck und Werbungskosten finanziert, der Rest geht direkt an die 24 im Kalender vertretenen Vereine und Organisationen.

Aktueller Meilenstein: 400 Auflagen haben wir für den Winter 2016 gedruckt. Diese gilt es jetzt in den lokalen Läden und Cafés zu verkaufen.

Besucht unsere Website oder Facebook-Seite und lasst euch selbst begeistern!